cb

Hofgesang

… Hörst du nicht die Nachtigall drüben über’m Wasserfall, was da rauscht das ist er was da zwitschert das ist sie. Lass uns lauschen auf das Rauschen
und die Zwitschermelodie …Diesen Song von Rosenstolz sang der Freilager Chor am 3.7. im Freilager. Unter dem Motto Hofgesang beschallte der Chor die Marktgasse. Während einer halben Stunde sangen die 22 Sängerinnen und Sänger Tanzliedern in verschiedenen Sprachen: Le Tourdion, Girometta, Danza Fanciulla, Baila Morena, Wir tanzen Tango und Dancing Queen. Rund 60 Personen zählte das Publikum.

Read more

Jahresplan 2019

Es kann losgehen…der Freilager Verein organisiert auch im 2019 spannende und abwechslungsreiche Aktivitäten für Gross und Klein. Trage die Termine schon jetzt in deine Agenda ein, damit du nichts verpasst.

Read more

Einweihung des Albisriedener Tannenbaums

Die Albisriedener Weihnachtstanne ist nun offiziell eingeweiht. Am Freitag, 30. November 2018 fand bei leckeren Guetzli und Glühwein dieses fröhliche Ritual statt. Als Highlight sang der Freilager Chor sieben Weihnachtslieder zusammen mit ca. 50 bis 60 kleinen und grossen Einwohner und Einwohnerinnen von Albisrieden.

Read more

Hofgesang in der Marktgasse

Inspiriert von den erheiternden Gesangsauftritten an Fürsten- und Königshöfen, formte sich in den 90er Jahren in Zürich die Idee eines vielstimmigen Hofgesangs. Das Ziel ist es seitdem, die schönen Höfe zu feiern und die Vergessenen in Erinnerung zu rufen. Der im September 2017 gegründete Freilager Chor war am Mittwoch, 6.6. mit von der Partie beim Hofgesang. Nach einer Meteo-Zitterpartie hatte Petrus schlussendlich Musikgehör und liess die Regenwolken nicht über dem Freilager vorbeiziehen. Vor mehr als 50 Personen sang der Chor sechs mehrsprachige Lieder zum Thema „Mond“ (Au clair de la lune, Der Mond ist aufgegangen, La sera sper il lag, Moon River, Aquarius, Guarda che luna). Die Zuhörer schenkten uns zur Belohnung einen tosenden Applaus. Herzlichen Dank!

Read more