Event

Kuchenstand am Herbstmarkt 2019

Der Herbst zeigte sich von seiner schönsten Seite am Herbstmarkt,
welcher die IG Marktgasse dieses Jahr zum zweiten Mal durchgeführt hat.
Mit verschiedenen Aktivitäten für Gross und Klein und diversen
kulinarischen Angeboten sorgten das Gewerbe des Freilagers für gute
Laune und gemütliche Stimmung. Auch der Freilager Verein war dieses
Jahr wieder dabei und verkaufte leckeren Kuchen, Kaffee und Tee. Von
den 14 vom Vorstand gebackenen Kuchen waren am Ende des Tages alle
verkauft.

Read more

Freilagerweihnacht

Auch dieses Jahr feierten wir am 15.12. wieder Weihnacht bei der grossen Tanne auf dem Freilagerplatz.

Der Freilager-Verein brachte selbstgebackene Guetsli und Mandarinli und Barbara schenkte aus einem grossen Kübel ihren Spezial-Glühwein aus. Während unser Chor einige Weihnachtslieder – auch zum Mitsingen – vortrug, scharten sich viele Kinder um die Feuerschale, die bei Minustemperaturen ziemlich beliebt war.

Über die vielen Besucherinnen und Besucher aus Nah und teilweise auch aus Fern freuten wir uns sehr!

Wir wünschen euch allen frohe Festtage!

Baum und Feuerschale harren der Dinge, die da kommen…

Read more

Der Samichlaus war da!

Der gestrige Samichlaus-Anlass war ein voller Erfolg!
Am 8.12. um 16 Uhr trafen wir Samichlaus & Schmutzli (organisiert über: http://www.chlausteam.ch) im Wald oberhalb der Bushaltestelle „Salzweg“. Es gab ein Feuer, Glühwein und Tee und schliesslich tauchte der Chlaus mit einem Wagen voller Säckli auf! Die knapp 50 Kinder sangen Lieder und lauschten ganz brav den Geschichten von Samichlaus und Schmutzli. Schliesslich zog der Chlaus dann weiter und wir machten uns in der anbrechenden Dunkelheit auf den Heimweg.
Herzlichen Dank an Xenia, Lisa und Nicole für die tolle Organisation! Das Feedback von den Besuchern und vom Samichlaus höchstpersönlich äusserst positiv!
Klar ist: Wir sehen uns nächstes Jahr definitiv wieder 🙂
Read more

Bericht der Dorfführung durch Albisrieden

Am Sonntag den 25. März 2018 organisierte der Freilager Verein eine gut besuchte Führung unter fachkundiger Leitung durch Hans Amstad vom Verein Ortsmuseum Albisrieden. Das interessierte Publikum erfuhr viel Neues über die spannende Geschichte des Dorfes unserer Gemeinde Albisrieden. Mit vielen Bildern und Informationsblättern bewaffnet bekamen wir von Herrn Amstad eine mit viel Leidenschaft vorgetragene, kurzweilige Übersicht über die vielseitige Architektur und Geschichte des Dorfes. Auch streute unser Führer immer wieder hörenswerte Anekdoten ein und spannte bei manchen Objekten geschickt den Bogen in die heutige Zeit.

Wir bedanken uns bei Herrn Amstad und allen die Teilgenommen haben!

Bei grossem Interesse werden wie die Führung allenfalls nochmals durchführen.

Read more

Weihnachtapero auf dem Freilagerplatz

Ein stimmungsvoller Anlass!

Es braucht nicht viel, um eine kleine Adventfeier auf die Beine zustellen. Der Weihnachtsbaum ist ja bereits vorhanden. Nette Nachbarn , ein paar Teller mit Mandarinli und Guetsli, eine Feuerschale, Glühwein und Tee, zwei Stunden ohne Regen. Ganz bewusst haben wir den Anlass klein, aber fein gehalten. Der Vorweihnachtsstress erhielt Platzverbot und so konnten wir die Gespräche und die gute Zeit mit allen, die vorbeischauten, geniessen.

Um halb fünf startete der kleine Anlass, genau rechtzeitig zum Eindunkeln. Baum, Feuer und die leuchtenden Dekos der umliegenden Balkone kamen so gut zur Geltung. Als besondere Überraschung gab der erst wenige Monate alte Freilager Chor ein kleines Konzert. Eher unbekannte Weihnachtslieder aus aller Welt, aber auch die beliebten Klassiker zum Mitsingen wurden dargeboten.

Allen auf diesem Weg noch eine schöne letzte Adventswoche, schöne Feiertage und einen guten Start ins neue Jahr!

 

 

 

 

 

Read more

Unser Kino: Die 2. Runde!

Am 29. Oktober gabs zum zweiten Mal Kino im Freilager. Der leerstehende Gewerberaum in der Marktgasse 73 verwandelte sich dazu kurzerhand in ein Kino… Lautsprecher wurden aufgestellt, der Projektor an die Decke montiert und mit dem Duft nach leckeren Popcorns und gebrannten Mandeln kam schnell Kinostimmung auf. Nur den Stuhl musste man selber mitbringen – oder aber man setzte sich einfach auf die ausgelegten Decken und Kissen. So machten es jedenfalls die Kids, als um 15 Uhr der Kinderfilm „Ratatouille“ (USA 2007) lief. Am Abend gabs einen gemütlichen Apéro und um 20 Uhr zeigten wir den französischen Spielfilm „Le Prénom“ (F 2012). Uns hats sehr gefallen – und wir freuen uns bereits auf die nächste Ausgabe des Kinos im Freilager 🙂
Read more

Kino im Freilager

Am Samstag, den 3. Juni gabs zum ersten Mal das „Bring deinen Stuhl“- Kino in der Marktgasse. Nachmittags zeigten wir den Kinderfilm „Madagascar 3“, dazu gab es jeden Menge Popcorn und ein feines Glace vom Spar… die Eltern konnten sich in der Zwischenzeit ein Gläschen Weisswein genehmigen, serviert von Les Vignes. Am frühen Abend lud die Brasserie Freilager ein zum gemütlichen Apéro, im Anschluss zeigten wir den Film „Wild Tales“ von Pedro Almodóvar. Wir hoffen, bald zu einem weiteren Kinotag oder -abend einzuladen!
Read more

1. Freilager Flohmarkt

Am 3. September wurde der vom Freilager Verein organisierte 1. Freilager Flomi durchgeführt. Auf der Freilagerstrasse reihten sich die Verkaufsauslagen der Teilnehmer aneinander. Das zahlreiche interessierte Publikum schlenderte an dem Angebot vorbei und sicherte sich das einte oder andere Schnäppchen.

 

Read more

Freilager Sommerfest 2017: Ein voller Erfolg

Wir freuen uns, dass unser erstes Sommerfest gleich so erfolgreich war! Die Stimmung war super und die Bedingungen perfekt. Wir möchten euch allen Danken, dass ihr so zahlreich erschienen seid und mit uns gefeiert habt. Für uns vom Verein hat es grossen Spass gemacht, das Fest auf die Beine zu stellen und wir sind motiviert, weitere Events zu organisieren. Wir hoffen, ihr kommt wieder zahlreich!

Das Freilager Areal feierte am Samstag von 16:00 Uhr – 22:00 Uhr ein friedliches Fest auf dem liebevoll dekorierten Freilagerplatz. Auf dem Festplatz sorgte der Freilager Verein mit Kulinarik und Musik für ein vielfältiges Programm. Und auch für die kleinen Partygäste wurden viele Attraktionen geboten. Höhepunkte des Sommerfestes waren die Auftritte der Bands The Blue Bones und Street Corner Talking.

 

Ein herzliches Dankeschön an die Helfer

Während fast 6 Monaten engagierte sich das 10-köpfige OK mit viel Herzblut und Begeisterung für dieses Fest und setzte alles daran, dass es ein sympathischer Anlass für alle Bewohner des Freilager Areals wurde. Wir möchten uns im Namen des gesamten OK des Sommerfestes an dieser Stelle bei den vielen freiwilligen Helfern bedanken, die mit ihrem grossen Einsatz zum Gelingen des Sommerfestes massgeblich beigetragen haben.

 

Dank an unsere Unterstützer

Wir möchten uns ganz herzlich bei allen bedanken die diesen Anlass in dieser Art möglich gemacht haben. Ein spezieller Dank geht dabei an die Stiftung RgZ und das Restaurant Rauti die uns mit dem Salatstand und mit Materialien sehr geholfen haben. Ebenfalls geht ein grosser Dank an das GZ-Bachwiesen, die Rakete Bar des Vereins Hoch9 und der Verwaltung des Freilager Areals. Ohne ihre Unterstützung wäre dieses Fest nicht möglich gewesen. Ebenfalls bedanken möchten wir uns bei unseren Lieferanten, allen voran beim Brausyndikat für die leckere Bierlieferung.

 

Es würde uns sehr freuen euch auch das nächste Jahr wieder begrüssen zu dürfen.

 

Diese Fest wurde vom Freilager Verein organisiert. Wenn euch unsere Arbeit gefällt unterstützt uns doch mit einer Mitgliedschaft oder einer Spende.

Read more

In der Höhle des Löwen – Die Plattform Genossenschaften besucht das Freilager

Am 13.Juli führte die Plattform Genossenschaften auf dem Freilager Areal ein Rundgang mit Diskussion durch. Der Freilager Verein bekam Gelegenheit sich und seine Arbeit im Freilager kurz vorzustellen. Es wurden verschiedene Wohnungen und Lieblingsplätze im Freilager erkundet und es wurden die verschiedenen Wohnkonzepte miteinander verglichen. Zum Abschluss gab es einen kleinen Apéro im Woko Gebäude.

Read more